Production de chargeurs made in france

Herstellung von Ladegeräten f
ür Mobiltelefone ›Made in France‹

activite-1Warum diese Idee?

Die repetitiven Aufgaben automatisieren
um unsere Produktionskosten zu senken und schließlich die Produktion ausschließlich in Frankreich zu lokalisieren.

Die Automatisierungsprozesse
haben eine spürbare Preissenkung erfahren. Was vor zehn Jahren noch undenkbar war, ist von jetzt an möglich.


Vorteil von Ladegeräten ›Made in France‹

Ligne-CMS-light_retoucheEinhaltung der CE-Normen
Die Importeure für Mobiltelefone werden täglich mit Qualitätsproblemen wegen der Missachtung von Normen durch asiatische Hersteller konfrontiert.

Sie sind strafrechtlich für die Qualität von Produkten verantwortlich, die nach Frankreich importiert werden. Dank der Ladegeräte von Mayamax Industrie ›Made in France‹ wird die Qualität der Produkte zum ersten Mal direkt durch den Hersteller garantiert.

Bedarfssynchrone Produktion
Mayamax Industrie produkt zwischen 500 und 1000 Ladegeräte pro Stunde in einer vollkommen automatisierten Weise herstellen können. Die Verwaltung der Lagerbestände in Verbindung mit dem Seetransport wird von jetzt an erheblich vereinfacht sein.

activite-3Wettbewerbsfähige Kosten
Die Kosten für die Ladegeräte von Mayamax Industrie bleiben im Verhältnis zu den asiatischen Tarifen wegen der vollkommenen  Automatisierung des Herstellungsprozesses wettbewerbsfähig.

Qualität der Leistung
Die Entwicklung unser Ladegeräte hat 2 Jahre F&E in Frankreich erfordert, um die Automatisierung der Produktion möglich zu machen. Wir haben die wirksamsten Komponenten ausgewählt, um den Wirkungsgrad unserer Produkte zu verbessern.

Beachtung der Umwelt
Die Verwirklichung der Kohlenstoffbilanz für alle Produkte des täglichen Bedarfs erfolgt im Sinne der lokalen Produktion von Netz-/Stromversorgungsgeräten.


Einbau elektronischer
Komponenten des Typs CMS

Wir bieten die Qualitätsauszeichnung “Made in France“”den verschiedenen Teilnehmern im Elektronikmarkt, Subauftragnehmern im Sektor Elektronik, technischen Abteilungen sowie Endkunden, die Karten in mittlerer oder Großserie gemäß den Normen IPC-A610 Klasse 2 produzieren wollen.

50 000 Komponenten/Stunde
Entspricht allen, und selbst den größten Kartenformaten – bis zu 700×460 mm

Material der letzten Generation :


Entwicklungsabteilung
für Leistungselektronik

img-bureau-etudeMayamax Industrie ist ein Kompetenzpol für Leistungselektronik darstellen, der die Möglichkeit verschafft, die Leistungen der Netzgeräte für die breite Öffentlichkeit und die Fachleute zu verbessern.
Mayamax Industrie entwickelt Batterieladegeräte für portable Geräte (Mobiltelefone, Tablet-Computer, …)

Ladegeräte ab 110/230 Veff oder 12/24 Vdc.

Ihr Leistungsspektrum reicht von 1 bis 24 w. Der Akzent liegt auf dem Leerverbrauch, der zwischen 10 und 20 mW liegt, je nach Leistung der Ladegeräte und Gesamtwirkungsgrad zwischen 75 und 85%.

Die Beschaffung der Komponenten erfolgt über unsere Zweigstelle Shenzhen, um die niedrigsten Preise zu gewährleisten.

Wo finden Sie unsere Produkte?

  • logo-sfr
    In allen SFR Verkaufsstellen
  • logo-muvitIn den Laden Carrefour, Bureau Vallée und Leclerc